Team Elefant Osnabrück (Pressetermin | Osnabrück)

Artenschutz: WWF und Zoo Osnabrück starten Zusammenarbeit für gefährdete Elefanten

Majestätisch und imposant: Elefanten. Jeder kennt die ikonischen Säugetiere, doch die grauen Riesen sind stark gefährdet. Zwei große Partner setzen sich neuerdings gemeinsam für den Schutz der Dickhäuter ein: Der WWF Deutschland und der Zoo Osnabrück gründen das „Team Elefant Osnabrück“ zur Unterstützung der grauen Riesen in ihrer asiatischen Heimat und im Zoo Osnabrück. Ab sofort können alle Tierfreunde Mitglied im Team Elefant Osnabrück werden und so die bedrohte Tierart unterstützen. Wie das genau geht, warum Asiatische Elefanten in der Natur bedroht sind und mit welchen innovativen Projekten ihnen geholfen wird, möchte der Zoo Osnabrück Ihnen gemeinsam mit dem WWF persönlich im Zoo Osnabrück vorstellen.
 
PRESSETERMIN: WWF und Zoo Osnabrück gründen Team Elefant Osnabrück
 
Donnerstag, 19.5.2022, 14 Uhr
Zoo Osnabrück, Elefantenanlage (Treffpunkt: Zoohaupteingang, Klaus-Strick-Weg 12, 49080 Osnabrück
 
Ihre Gesprächspartner

• Susanne Gotthard, Asien-Referentin WWF

• Andreas Busemann, Geschäftsführer Zoo Osnabrück gGmbH

• Andreas Wulftange, zoologische Leitung Zoo Osnabrück 

Ihr Ansprechpartner vor Ort: Jan Banze (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Zoo Osnabrück) und Rebecca Gerigk (Pressesprecherin WWF)

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und bitten um eine kurze Anmeldung per E-Mail an         
simon@zoo-osnabrueck.de. Bei Rückfragen kontaktieren Sie uns gerne jederzeit.

Eventdatum: Donnerstag, 19. Mai 2022 14:00 – 16:00

Eventort: Osnabrück

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

WWF Deutschland
Reinhardtstr. 18
10117 Berlin
Telefon: +49 (30) 311777-0
Telefax: +49 (30) 311777-603
http://www.wwf.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Top