Bundesweite Aktionstage „Heimat shoppen“ zum fünften Mal im Saarland (Pressetermin | Saarbrücken)

Auf Initiative der IHK Saarland und in Kooperation mit dem Sparkassenverband Saar sowie dem Unternehmen Möbel Martin wird sich das Saarland in diesem Jahr zum fünften Mal an der bundesweiten Kampagne „Heimat shoppen“ beteiligen. Ziel dieser Aktion ist es, das Bewusstsein der Kunden für die Bedeutung des lokalen Einzelhandels zu schärfen. Angesichts der besonderen Betroffenheit, der Händler, Dienstleister und Gastronomen im Zuge der Corona-Pandemie ausgesetzt waren, wollen die Initiatoren mit der Kampagne den Kunden wieder mehr zum Shoppen vor Ort ermutigen und zugleich auf die Vielfalt des Angebots von Waren und Dienstleistungen in der Region hinweisen. Höhepunkt sind die saarlandweiten Aktionstage am 10./11. September. In diesem Jahr konnten mehr als 1.300 Unternehmen aus den Branchen Handel, Gastronomie und Dienstleistungen zum Mitmachen gewonnen werden.
Details möchten wir Ihnen in einem Pressegespräch
am Mittwoch, 1. September, 10.00 Uhr, in der IHK Saarland
vorstellen.
Ihre Gesprächspartner sind:
·        Dr. Frank Thomé, IHK-Hauptgeschäftsführer
·        Anke Rehlinger, Ministerin für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr und Schirmherrin der Aktion „Heimat Shoppen“
·        Cornelia Hoffmann-Bethscheider, Präsidentin des Sparkassenverbandes Saar
·        Dr. Michael Karrenbauer, Geschäftsführer Möbel Martin GmbH & Co. KG

Bitte beachten Sie die aktuell geltende Corona-Verordnung, insbesondere auch die Vorlage einer Bestätigung über eine vollständige Impfung oder Genesung oder eines tagesaktuellen Negativ-Testergebnisses. Eine vorherige Anmeldung bis spätestens 31. August, 13 Uhr, ist obligatorisch. Nutzen Sie dazu unter Angabe des Mediums und der Personenzahl bitte meine Mailadresse mathias.hafner@saarland.ihk.de. Vielen Dank.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und Berichterstattung!

Eventdatum: Mittwoch, 01. September 2021 10:00 – 11:00

Eventort: Saarbrücken

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Industrie- und Handelskammer des Saarlandes
Franz-Josef-Röder-Straße 9
66119 Saarbrücken
Telefon: +49 (681) 9520-0
Telefax: +49 (681) 9520-888
http://www.saarland.ihk.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Top