Thüringer Messe Tage – Einladung zum Pressegespräch (Pressetermin | Erfurt)

Gern möchten wir Sie im Vorfeld über die „Thüringer Messe Tage“ vom 26. August bis 29. August 2021 informieren.

Was die Besucher erwarten können, erfahren Sie beim Pressegespräch.

Wir freuen uns, dass die „Thüringer Messe Tage“ den Neuanfang und den Re-Start der Publikumsmessen in Thüringen einleiten.

Mit 150 Ausstellern und ihren Innovationen, lassen wir das Leben zurückkehren. Unter dem Motto „Begegnen, Erleben, Genießen“ begrüßen wir alle lebenshungrigen Besucher:innen. Als weiteres Highlight wird ein Musik-Festival-Programm mit über 30 Bands auf der Bühne im Freigelände für die musikalische Unterhaltung sorgen.

Vier Tage lang – drinnen und draußen – Highlights, Shopping, Genuss, Unterhaltung und Information.

Das Pressegespräch „Thüringer Messe Tage“ 2021 findet statt am

Dienstag, den 24. August 2021, 12.00 Uhr
Messe Erfurt GmbH
Gothaer Str. 34, Erfurt
Messerestaurant CUBE

Der Geschäftsführer der Messe Erfurt, Herr Michael Kynast und die Geschäftsführerin der RAM Regio Ausstellungs GmbH Erfurt, Frau Constanze Kreuser sowie der Erfurter Musiker Carnival Kid werden Ihre Fragen beantworten.

Ein Ansprechpartner der Kassenärztlichen Vereinigung Thüringen wird zum Thema der Impfkooperation sprechen.

Auf Ihr Kommen freuen wir uns und bitten aus organisatorischen Gründen um vorherige Anmeldung.
Bitte denken Sie an Ihre Maske. Am Platz können Sie diese gern abnehmen. 

Eventdatum: Dienstag, 24. August 2021 12:00 – 13:00

Eventort: Erfurt

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Messe Erfurt GmbH
Gothaer Straße 34
99094 Erfurt
Telefon: +49 (361) 400-0
Telefax: +49 (361) 400-1111
http://www.messe-erfurt.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Top