Effektive Instrumente der Personalentwicklung für kleine und mittelständische Unternehmen (Vortrag | Gosheim)

Christoph Bach, Dipl. Betriebswirt FH, Soziologe MA, Leiter der Personalentwicklung J. Schmalz GmbH, Glatten ist seit über 25 Jahren in der Personalentwicklung und dem Personalmanagement tätig. Durch seine Berufserfahrungen als Personalentwickler, Recruiter, Berater, Trainer und Coach, u a. in Industrie, Banken und Dienstleistung, kennt er die Erfolgsfaktoren für langfristig erfolgreiche strategische und operative Personalentwicklung.
Am Dienstag, 24. März 2020, 19.00 Uhr gibt er seine Erfahrungen im Rahmen des Studium Generale der Business School Alb Schwarzwald weiter.

In seinem Vortrag lernen Sie Basisinstrumente als „Starter-Set“ zur Personalentwicklung für kleine und mittelständische Unternehmen kennen, die sich gut umsetzen lassen, z. B. zu den Themen  Mitarbeiterjahresgespräche, Leistungsbeurteilung, Feedbackgespräche, Zielvereinbarung usw. Der Vortrag bietet Gedankenanstöße, Diskussionsstoff und bietet Raum für Fragen an die Personalarbeit von heute und morgen. Er ist kostenfrei und findet in der Business School in Rottweil, Wilhelmshall 36 statt. Anmeldung bei u.villing@bs-as.de oder 07426/9319875. https://bs-as.de/fotos-videos-termine-und-services/termine-um-vorbeizukommen/termin/studium-generale-effektive-instrumente-der-personalentwicklung-fuer-kleine-und-mittelstaendische-unte/

Eventdatum: Dienstag, 24. März 2020 19:00 – 21:00

Eventort: Gosheim

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Business School Alb Schwarzwald
Königsheimerstrasse 15
78559 Gosheim
Telefon: +49 (7426) 9319875
Telefax: +49 (7426) 4829
http://bs-as.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Top
shares