Webinar stellt Power Duo Achtsamkeit und Agilität vor (Webinar | Online)

Achtsamkeit und Agilität stehen aktuell hoch im Kurs. Auf den ersten Blick scheinen sie sich zu widersprechen: Agilität wird mit Dynamik und Aktivität verbunden, Achtsamkeit eher mit Ruhe und Passivität. Wie das Webinar jedoch eindrucksvoll zeigt, sind die beiden Konzepte keine Gegenspieler, sondern bilden ein Power Duo.

Wie sieht das in der beruflichen Praxis aus?

Gemeinsam sind Achtsamkeit und Agilität eine starke Antwort auf die Ungewissheiten der so genannten VUCA-Welt, einer Welt, in der alles unbeständiger, unsicherer, komplexer und vielschichtiger wird.

Präsenz und Fokussierung sind zwei typische Anforderungen an die Mitglieder agiler Teams – sei es bei Regelbesprechungen (z.B. Daily Scrum) oder beim konzentrierten Abarbeiten der einzelnen Aufgaben, die übernommen wurden. Eine weitere Eigenschaft, die bei agilen Methoden häufig gefordert ist, ist die Selbstreflexion z.B. in Form von Aufwandsschätzung (Planning Poker) oder im stetigen Hinterfragen des Status quo (Retrospective). Diese von der Agilität geforderten Eigenschaften werden durch das Konzept der Achtsamkeit wesentlich gefördert.

Nehmen Sie teil an unserem Webinar am Mittwoch, den 22. September um 11.00 Uhr! Wer sich für das Thema interessiert, aber leider aber verhindert ist, sollte sich trotzdem anmelden und erhält so im Nachgang die Aufzeichnung des Webinars.

Eventdatum: Mittwoch, 22. September 2021 11:00 – 12:00

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

PROCON IT GmbH
Parkring 57-59
85748 Garching b. München
Telefon: +49 (89) 45139-0
Telefax: +49 (89) 45139-199
https://www.procon-it.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Top