Ressourceneffizient vom Prototyp zur Serie – Gratis-Webinar (Webinar | Online)

Sparen Sie Ressourcen, Material und Energie in Entwicklung und Produktion durch Engineering mit KI

Erfahren Sie im Gratis-Webinar vom Preisträger des Bayerischen Ressourceneffizienzpreises 2021, wie Sie Ihren Ressourcenverbrauch um bis zu 60 Prozent senken. Das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz (StMUV) hat die Contech ausgezeichnet, weil sie zukunftsweisende Methoden und Technologien zum nachhaltigen Einsatz von Ressourcen bereitstellt.

Im Webinar Ressourceneffizient vom Prototyp zur Serie zeigen wir Ihnen, wie auch Sie mit der von Contech entwickelten KI-Software Analyser® und unserer Methodik Robust Design

  • bis zu 60 % der Validierungsschleifen vermeiden bei der Produktentwicklung
  • Ausschuss und Nacharbeit um mehr als 50 Prozent senken innerhalb von 3 bis 6 Monaten
  • zahlreiche Arbeitsfolgen inklusive Material einsparen, weil Sie schon nach den ersten Arbeitsgängen wissen, ob das Endprodukt i.O. sein kann.

Contech-Geschäftsführer Dipl.-Ing. Frank Thurner zeigt Ihnen anhand von Praxisbeispielen, wie Sie mit der richtigen Methodik und dem KI-System Analyser® innerhalb kurzer Zeit Ihren Ressourcenverbrauch signifikant senken. Sie sehen den Analyser® live in Aktion.

Das Webinar Ressourceneffizient vom Prototyp zur Serie findet am Donnerstag, 23. September 2021 von 11.00 – 12.00 Uhr statt.

Wenn Sie keine Zeit an dem Termin haben, können Sie sich trotzdem anmelden. Sie erhalten dann nach dem Webinar die Webinar-Materialien zugeschickt.

Eventdatum: Donnerstag, 23. September 2021 11:00 – 12:00

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Contech Software & Engineering GmbH
Wernher-von-Braun-Str. 8
82256 Fürstenfeldbruck
Telefon: +49 (8141) 8884030
Telefax: +49 (3222) 3762538
http://www.contech-analyser.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Top