Best Practice: Wichtige Schritte zur Vorbereitung einer Business-Software-Implementierung (Webinar | Online)

Die digitale Transformation und damit die Implementierung einer neuen Business-Software-Lösung ist in Unternehmen ein oft langes und erfolgsentscheidendes Projekt.

Eine sorgfältige Planung im Vorfeld ist grundlegend für die reibungslose Einführung eines neuen ERP/CRM-Systems. Sowohl die finanziellen als auch die zeitlichen und personellen Ressourcen müssen gut überlegt sein sowie das Management muss hinter dem Projekt stehen.

Um für die Implementierung richtig vorbereitet zu sein, ist es essenziell sich bereits bei der Auswahl eines Systems auch mit Themen wie Change Management, Agilität, Rollenverteilungen und Zieldefinitionen im Unternehmen auseinanderzusetzen.

In diesem Best Practices-Webinar spricht unser Experte Gernot Höretzeder aus seiner langjährigen Erfahrung als Begleiter solcher Implementierungsprojekten und gibt Ihnen praktische Tipps für die Planung, um Ihr Unternehmen schnell und effektiv in die Digitalisierung zu führen.

Im Anschluss gibt es auch die Gelegenheit sich auszutauschen bzw. Fragen an unseren Experten zu stellen.

Es erwarten Sie hilfreiche Tipps zu folgenden Themen:

  • Organisationsentwicklung und Change Management
  • Formulierung von Zielen und Nicht-Zielen in der Sales-Phase
  • Unterstützung des Management (Stakeholder Attention)
  • Projektmanagement & Meeting Kultur
  • Rollenverteilung im Projekt
  • Rahmenbedingen (Scope)
  • Sprint Planung

Melden Sie sich gleich an! Wir freuen uns auf Ihre Fragen.

Eventdatum: Mittwoch, 19. Mai 2021 10:00 – 10:45

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

BE-terna GmbH
Grabenweg 3a
A6020 Innsbruck
Telefon: +43 512 362060 0
Telefax: +43 (512) 362060-600
http://www.be-terna.com

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Top
shares