Arbeitgeberimage stärken mit sozialen Netzwerken (Seminar | Ostfildern)

Um sich vor dem Berufseinstieg oder einem Job-Wechsel umfassend zu informieren, stellen soziale Medien eine immer wichtigere Informationsquelle für potentielle Mitarbeiter dar. Jobinteressierte verschaffen sich einen Eindruck davon, wie es wirklich ist, bei dem jeweiligen Unternehmen zu arbeiten. Der Leidensdruck, den richtigen Mitarbeiter/-in zu finden, um dem Fachkräftemängel entgegen zu wirken, wird zunehmend größer. Daher stellt sich für Unternehmen, die im Wettbewerb um die besten Arbeitskräfte bestehen möchten, die Frage: Wie werde ich als Arbeitgeber wahrgenommen? Denn nur wer sein eigenes Image und seine Zielgruppe kennt, kann die Richtigen ansprechen, sich als attraktiven Arbeitgeber in sozialen Netzwerken positionieren und den „War of Talents“ – den Kampf um die besten Köpfe am Markt – gewinnen.

Ziel der Weiterbildung

Hauptaugenmerk ist das grundsätzliche Verständnis, welchen Einfluss die Bewertungen auf die Wahl der Arbeitnehmer haben.
> Welche Arbeitgeberattraktivität habe ich mit meinem Unternehmen in den sozialen Medien?
> Wie ist es um mein Image bestellt bzw. wie kann ich das aktiv beeinflussen?
> Welche Faktoren sind aus heutiger Sicht notwendig, um sich als attraktiven Arbeitgeber zu positionieren?

Methoden:
> Live-Analyse mit dem Monitoring Tool VICO Analytics
> Recherche und Analyse von Arbeitgeberbewertungen im Web

Sie erhalten Qualität

Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Eventdatum: Montag, 25. Oktober 2021 08:30 – 16:00

Eventort: Ostfildern

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

TAE – Technische Akademie Esslingen e.V.
An der Akademie 5
73760 Ostfildern
Telefon: +49 (711) 34008-0
Telefax: +49 (711) 34008-27
http://www.tae.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Top