Gesprächstraining für Personaler (Seminar | Ostfildern)

Personalgespräche gehören zu Ihrem beruflichen Alltag?
Sie möchten Sicherheit in herausfordernden Gesprächssituationen gewinnen?
Sie wollen Ihre Gesprächskompetenz erweitern und ausbauen?

Personalarbeit ist Kommunikation. Wer in typischen HR-Gesprächssituationen kompetent agiert, leistet erfolgreiche Personalarbeit.

Wenn Sie (schwierige) HR-Gesprächssituationen meistern, sind Sie ein geschätzter Gesprächspartner, sowohl in der unterstützenden Funktion gegenüber Führungskräften als auch aktiv in der Personalbetreuung von Beschäftigten. Es ist der Schlüssel zum Erfolg.

Ziel der Weiterbildung

> Sie setzen sich mit Ihrer Rolle als Personaler und Positionierung auseinander
> Sie wenden praxiserprobte Gesprächstechniken und Werkzeuge an
> Sie bereiten vor, strukturieren und steuern HR-Gespräche systematisch und lösungsorientiert
> Sie sind souverän und geschickt in herausfordernden Gesprächssituationen
> Sie erkennen Widerstände und Konflikte und gehen konstruktiv damit um

Ihr Nutzen
> Reflexion des eigenen Kommunikationsverhaltens
> souveräner Umgang mit schwierigen Personalgesprächen
> Wissen um Lösungsansätze für eine kooperative und konstruktive Gesprächsführung
> Selbstvertrauen, um herausfordernde Gespräche zu führen
> Stärkung der „Positionierung” als Personaler

Methodik
Kurzvorträge, Rollenspiele, Gruppen-/Einzelübungen, Fallbeispiele und deren Analyse, Diskussion von Praxisfällen mit sofort umsetzbaren Hinweisen und Tipps, Erfahrungsaustausch

Sie erhalten QualitätDas Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.Teilnehmerkreis

Personalleiter/-innen, Personalreferent/-innen, HR-Business Partner, Personalentwickler/-innen und Personalverantwortliche

InhalteMontag, 20. September 2021
9:00 bis 12:15 und 13:45 bis 17:00 Uhr

Grundlagen und Werkzeuge der Gesprächsführung – für Personaler
> die eigene Rolle – Positionierung als Personaler
> Erfolgsfaktoren gelungener Kommunikation
> effektive Sprache: klar und eindeutig kommunizieren
> Körpersprache verstehen und einsetzen
> gezielte Vorbereitung, Steuerung und Nachbereitung typischer Personalgespräche
> Werkzeuge und Interventionstechniken: Aktives Zuhören, Fragetechniken, Rückmelde- und Feedbacktechniken, Meta-Kommunikation u.a.
> angemessene und wertschätzende Haltungen im Gespräch (Transaktionsanalyse)
> Analyse und Optimierung des persönlichen Gesprächsstils
> Präsenz-, Telefon- und Web-Personalgespräche – Vor- und Nachbereitung, Durchführung, Möglichkeiten und Grenzen
> Vertiefung durch zahlreiche praktische Übungen

Dienstag, 21. September 2021
9:00 bis 12:15 und 13:45 bis 17:00 Uhr

Schwierige Besprechungen und Gespräche konstruktiv steuern – für Personaler
> Begriffsklärung: schwierig oder heraufordernd
> eigene Rolle gegenüber internen Auftraggebern
> Vorbereitung, Steuerung und Nachbereitung einer Besprechung
> angemessene Gestaltung herausfordernder Personalgespräche – Fehlzeiten-/Rückkehr , Suchtverdachts-, Kritik-, Konflikt-, Fehlverhalten-, Abmahnungs-, Trennungsgespräche)
> klare und verständliche Argumentation
> Umgang mit schwierigen Gesprächspartnern
> Interventionen in schwierigen Situationen
> Sicherung von NachhaltigkeitReferenten

Dipl.-Päd., Dipl.-Theol. Helmut Demmelhuber
Senior-Berater, Moderator, Trainer und Coach. Preisträger für herausragende digitale Lehre. Schwerpunkte: Prozessbegleitung, strategische Personalentwicklung und Entwicklung von Fach- und Führungskräften. Langjährige Führungserfahrung als Abteilungsleiter, Projektleiter und Fachexperte.,

Termine & Preise

Extras
Die Seminarteilnahme beinhaltet Verpflegung und ausführliche Seminarunterlagen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, um den optimalen Lernerfolg zu garantieren.

Kosten
Die Kosten betragen pro Teilnehmer EUR 1.200,00(MwSt.-frei), inklusive aller Extras.

Fördermöglichkeiten
weniger bezahlen – so geht´s

Eventdatum: 20.09.21 – 21.09.21

Eventort: Ostfildern

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

TAE – Technische Akademie Esslingen e.V.
An der Akademie 5
73760 Ostfildern
Telefon: +49 (711) 34008-0
Telefax: +49 (711) 34008-27
http://www.tae.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Top
shares