Infografik (Webinar | Online)

Planung und Umsetzung von Informationsgrafiken für den Einsatz in der Kommunikation

Sie setzen Torten-, Balken- und Säulengrafiken für Ihre visuelle Kommunikation ein. Auch Fieberkurven und einfache Ablaufdiagramme gehören zu Ihrem Repertoire. Jetzt möchten Sie den nächsten Schritt tun und komplexe Zahlenzusammenhänge, Hierarchiestrukturen, geografische Details und technische Abläufe mit Infografiken visualisieren? Wenn diese Herausforderungen auch noch unter sportlichen Zeitvorgaben realisiert werden sollen, geht das nicht ohne tiefergehende Kenntnisse. In diesem Online-Seminar wird Ihnen das Know-how durch viel Interaktion und praktisches Arbeiten vermittelt und Sie erhalten wertvolle Tipps von einem Experten der dpa-Infografik.

Themenschwerpunkte

  • Analyse des Datenbestandes
  • eventuelle Schwachstellen (Lücken) in Infosätzen finden
  • Recherche unter gegebenen Zeitvorgaben
  • Ideenfindung
  • Scribbles und Kommunikation mit Kunden und Auftraggebern
  • Argumentations- und Präsentationshilfen
  • Fallbeispiele, Eselsbrücken und praxisnahe Tipps

Bitte stellen Sie folgende Technik sicher:

  • Laptop, Rechner oder Tablet mit stabiler Internetverbindung
  • die Software Zoom (falls die Software nicht heruntergeladen werden kann, ist eine Teilnahme auch via Link möglich)
  • eine funktionierende Webcam
  • ein Headset oder ein Mikrofon (es genügt auch ein einfaches Kopfhörerheadset)
  • eine Handy-Kamera, um die eigenen Übungen zu fotografieren und hochzuladen

Lernziele

Sie lernen, auch mit sperrigen Datensätzen umzugehen. Sie wissen, worauf Sie bei der Sichtung des Rohmaterials achten sollten und wie Sie Texte sinnvoll bebildern. Sie bekommen ein zuverlässiges Instrument an die Hand, um Ihr Zeitbudget bei der Erstellung von Grafiken im Auge zu behalten. Sie üben das Scribbeln von Bildideen. Sie erfahren in praktischen Übungen, wie sinnvoll und hilfreich die Delegation grafischer Bausteine sein kann.

Teilnehmergruppe

Dieses kompakte Webinar richtet sich an Berater:innen und Entscheider aus Wirtschaft, Politik, Gesundheit u. a., die das Tool der Informationsgrafik effizient in der Kommunikation einsetzen wollen. Das Online-Seminar eignet sich für alle, die sich mit Gestaltung, Grafik und Layout beschäftigen und sich an anspruchsvolle Infografiken wagen wollen sowie für Quereinsteiger in die Infografik, die ihr Basiswissen ausbauen möchten.

Teilnehmerstimmen

  • „Ich fand den Kurs super und den Einsatz von Herrn Heber in der kleinen digitalen Runde sehr gelungen.“ Sven Gröninger, Hays Aktiengesellschaft

Referent

Dr. Raimar Heber (Jahrgang 1957) ist Art Direktor bei der dpa-infografik in Berlin und Country Coordinator Germany der SND/DACH. Er studierte Produkt-Design und kam über diverse Stationen in der Industrie und Werbung zur Infografik. Neben seiner langjährigen Tätigkeit für die Nachrichtenagentur hält er Vorträge und ist Referent und Gastdozent für die Themen Visuelle Kommunikation, Kommunikationsdesign und Infografiken. Seine Begeisterung gilt der Perspektive, dem schnellen Skizzieren und der erzählenden Darstellung.

Eventdatum: 07.07.21 – 08.07.21

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

MW MEDIA WORKSHOP GmbH
Hermannstraße 16
20095 Hamburg
Telefon: +49 (40) 2263-9660
Telefax: +49 (40) 2263-5980
http://www.media-workshop.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Top